Swiss Classic World 2018 – Rückblick & Fotoimpressionen

12.000 begeisterte Besucher und zufriedene Aussteller

Swiss-Classic-World_2018 photo credits:Anna Köster-Nowaczyk, classic-analytics

Die SWISS CLASSIC WORLD ist mittlerweile eine feste Größe in der Schweizer Oldtimer- und Classic-Car-Szene und bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an historischen Fahrzeugen. Unser classic-analytics Sachverständigenpartner, Chris Weingartner, stellte zum ersten Mal auf der Oldtimermesse in Luzern aus und informierte umfassend über Oldtimerpreise und Oldtimer Bewertungen.

-> Fotogalerie

Schweizer Treffen historischer Feuerwehrfahrzeuge

Ebenfalls zum ersten Mal fand das «Schweizer Treffen historischer Feuerwehrfahrzeuge» statt. Im Rahmen der SWISS CLASSIC WORLD 2018 trafen sich 81 Feuerwehr-Oldtimer. Schweizweit das grösste Treffen seiner Art. Organisiert wurde dieses Treffen von der IG Rundhauber, der klassischen Abteilung der Feuerwehr Luzern und dem TLF-Club, dem Feuerwehrverein aus Inwil.

Vergabe der SWISS CLASSIC AWARDS

Samstag Abend wurden zusammen mit der Automobil Revue die SWISS CLASSIC AWARDS verliehen. Automobilhistoriker Ferdinand Hediger bekam für seine Verdienste den «SWISS CLASSIC Lifetime Award». Die Auszeichnung in der Kategorie «Innovation» ging an www.zwischengas.ch. Mit dem «Rookie»-Award wurde die Youngtimer Connection ausgezeichnet und die Auszeichnung in der Kategorie «Door Opener» gewann das Oldtimer Sunday Morning Treffen (OSMT).

Die nächste SWISS CLASSIC WORLD in der Messe Luzern findet am 25. und 26. Mai 2019 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Swiss Classics World Webseite.

Wir haben ein paar Fotoimperssionen mitgebracht:

Fotogalerie
Photo credits: Anna Köster-Nowaczyk, classic-analytics

Posted in Allgemein, Fotos, Messe, News, Veranstaltung | Tagged as: , , , , , | Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

);